Stromlücke

Auf der Suche nach dem SUPER-AKKU

Filed in: Energiezukunft
von Thomas Bundschuh am


Ein Ausstieg aus der Atomenergie bringt einige Herausforderungen mit sich. Eine davon ist die Speicherung von Wind- und Solarstrom für die Zeiten, in denen die Luft stillsteht und die Sonne nicht scheint.Weiterlesen »

Erneuerbare Stromversorgung – Das Märchen von Basel ?

Dr. David Thiel, CEO IWB, antwortet auf den Beitrag von Prof. Silvio Borner in der Basler Zeitung vom 28. Mai 2011
Für viele hat die erneuerbare Stromversorgung, wie sie in Basel-Stadt bereits seit zwei Jahren umgesetzt ist, Vorbildcharakter. Andere sehen darin ein Märchen, dass nichts mit der Realität zu tun hat. Fakt ist: Die IWB versorgen den Kanton zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Quellen. Das hat viel mit Innovationsgeist und unternehmerischer Weitsicht und nichtsWeiterlesen »

Do you believe? Ist die drohende „Stromlücke“ eine Denklücke?

Filed in: Atomausstieg
von Thomas Bundschuh am


Das zumindest behauptet die Schweizerische Energie Stiftung seit mehreren Jahren. Und weiter heisst es in einem Tagungsdosier aus dem Jahr 2007: Die drohende Strom-Knappheit wurde in der Werbeabteilung der Atomlobby erfunden, und soll uns gefügig machen für die Fortsetzung einer verfehlten Strompolitik. Weiterlesen »

Die Stromlücke ist eine Mär

Filed in: News
von Thomas Bundschuh am

Warum einen IWB-Blog?

Filed in: Energieberatung
von Thomas Bundschuh am

Kind bläst Schnee von der Hand

Die IWB sind Vorreiter auf dem Weg zur Vollversorgung mit erneuerbaren Energien. Wir von den IWB sind davon überzeugt, dass eine gute Zukunft nicht von alleine kommt, sondern das hart erarbeitete Ergebnis langfristigen Denkens und Handelns ist.Weiterlesen »

Letzte Kommentare

Kategorien

Nichts verpassen!

Mit dem RSS-Feed erhalten Sie laufend die neusten Artikel als Nachrichtenticker auf Ihren Browser. Einfach hier klicken und bestätigen.

Meist kommentierte Artikel

Schlagwörter