Städteplanung

Das Ende der hässlichen Strommasten?

von Thomas Kiehl am


Foto © www.bystrup.dk

In Grossbritannien gibt es mehr als 88,000 Strommasten. Diese haben eine Höhe von bis zu 80 Meter und wiegen um die 30 Tonnen. Sie transportieren bis zu 400,000 Volt Strom über tausende von Kilometern durch einige der exponiertesten Teile von Grossbritannien, wo sie extremsten Wetterbedingungen ausgesetzt sind.

Das Design der Masten hat seit 1920 kaum geändert. Als “schön” kann man die Masten nicht wirklich bezeichnen und sie integrieren sich wegen ihrer mächtigen Bauweise auch nicht sonderlich in die Landschaft. Das Königliche Institut Britischer Architekten schrieb daher einen Strommast-Design-Wettbewerb aus und suchte den “Strommast der Zukunft”. Nun steht der Gewinner fest.Weiterlesen »

Strom auf Schritt und Tritt

Schon 2008 wurde in Rotterdam in Holland ein Tanzclub eröffnet (in der Zwischenzeit wieder geschlossen), bei dem das Partyvolk beim Tanzen einen Teil des Stroms durch seine Tanzschritte erzeugte. In der Öko-Disco „Club Watt“ installierte die niederländischen Firma Sustainable Dance Club zu diesem Zweck im Boden spezielle Platten.Weiterlesen »

Kanton Basel-Stadt liegt deutlich unter dem Schweizer Durchschnitt

Filed in: Basel
von Thomas Bundschuh am


Der drohende Peak Oil, die generell sich verschärfende Energieversorgungslage, das sich abzeichnende Klimaproblem, die Ereignisse in Fukushima – das alles gipfelt in der Frage: Wie geht es weiter, wie können wir gegensteuern?

Weiterlesen »

Nachhaltiger Beitrag zur Erhaltung und Schonung der Ressourcen

Das Bürgerspital Basel hat sich verpflichtet, im Bereich Umweltmanagement weiterhin und verstärkt die Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft zu übernehmen. Weiterlesen »

Energieeffizienz und Denkmalschutz

Filed in: News
von Barbara Tank am

Ökologische Städteplanung, Malmö zeigt was möglich ist

Mit Energie selbstversorgende Gebäude kennt man bereits. Doch was im Kleinen funktioniert, lässt sich auch im grossen Massstab umsetzen. Ehrgeizige Grossprojekte in ökologischer Städteplanung zeigenWeiterlesen »

Letzte Kommentare

Kategorien

Nichts verpassen!

Mit dem RSS-Feed erhalten Sie laufend die neusten Artikel als Nachrichtenticker auf Ihren Browser. Einfach hier klicken und bestätigen.

Meist kommentierte Artikel

Schlagwörter