Energieeffizienz

Die Energiewende beginnt im Kopf

Filed in: Energieeffizienz
von Reto Mueller am

Wie kann energiesparendes Verhalten gefördert werden? Die Energie-Verhaltensforscherin und Leiterin des Nationalfondsprojekts “Förderung von energiesparendem Verhalten in Städten”, Corinne Moser, gibt in einer spannenden Einstein-Sendung von SRF 1 Auskunft darüber.

Video bei SRF unter: Einstein

IWB KMU Award – Jetzt für Deinen Favoriten stimmen

von Reto Mueller am
IWB KMU Award 2015

IWB KMU Award 2015

Der IWB KMU Award prämiert Projekte von Unternehmen im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz. Stimme jetzt für Deinen Favoriten und entscheide, wer als Finalist in die Endrunde am 10. September 2015 einzieht.

Weiterlesen »

BVB testet Elektrobusse in Riehen

Kleinbus mit Elektroantrieb (Bild: BVB)

Kleinbus mit Elektroantrieb (Bild: BVB)

Seit Anfang April 2015 testet die BVB Kleinbusse mit Elektroantrieb in Riehen. In den nächsten 12 Jahren soll die gesamte Busflotte der BVB auf alternative Antriebstechnologien umgestellt werden. In einer Testphase wird nun vorerst je ein Elektrobus-Modell eines tschechischen und eines italienischen Herstellers getestet.Weiterlesen »

Wenn am Münsterplatz das Licht ausgeht – Earth Hour!

von Reto Mueller am
Earth Hour 2014, Basler Münster (Foto: Juri Weiss/bs.ch)

Earth Hour 2014, Basler Münster (Foto: Juri Weiss/bs.ch)

Am Samstag, 28. März 2015, gehen in Basel von 20.30 bis 21.30 Uhr die Lichter aus. Die Stadt beteiligt sich an der WWF-Aktion “Earth Hour”. Die weltweite Umweltschutzaktion will das Umweltbewusstsein erhöhen und das Energiesparen symbolisch unterstützen, indem die Beleuchtung von bekannten Gebäuden auf der ganzen Welt für 60 Minuten ausgeschalten wird. Wo in Basel und auf der ganzen Welt die Lichter ausgehen, lesen Sie hier.Weiterlesen »

IWB KMU Award 2015

von Reto Mueller am


Energieeffizienz hat eine Auszeichnung verdient. Mit dem IWB KMU Award prämieren IWB und der Gewerbeverband Basel-Stadt Projekte im Bereich Energie- und Ressourceneffizienz. Wir laden alle KMU mit Standort in der Nordwestschweiz ein, sich in einem erneuten Wettbewerb auch 2015 für unsere Energiezukunft zu engagieren. Das energieeffizienteste, innovativste und engagierteste Unternehmen erhält auch in diesem Jahr einen wirtschaftlich lukrativen Preis überreicht. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Infos und Anmeldung unter www.iwb-kmu-award.ch
Artikel zu Gewinner 2014

«IWB Friends» – Nachbarschaftshilfe bei Energiefragen

20141201_iwb-friends_blog

 

IWB lanciert zusammen mit der Online-Plattform Mila in einem Pilotversuch die «IWB Friends». Diese bieten Nachbarschaftshilfe bei Fragen rund um das Thema Energie und Energieeffizienz an. Das Prinzip ist einfach: Auf der Online-Plattform mila.com/iwb vernetzen sich Personen aus der Nachbarschaft, die Unterstützung zu Energiefragen suchen oder selber anbieten.
Weiterlesen »

energiesparpriX geht an Pios Pfadi Dornach

von Reto Mueller am
EnergiesparpriX für Pios Pfadi Dornach

EnergiesparpriX für Pios Pfadi Dornach

Im August haben wir über die Lancierung des energiesparpriX berichtet. Radio X kürt die cleversten Energiesparteams der Region Basel. Am 27. November 2014 vergab Radio X nun den energiesparpriX in Höhe von CHF 5 000. Weiterlesen »

IWB KMU Award 2014: Die Gewinner sind Schwabe AG und Visionarity AG

Filed in: Energieeffizienz, Event
von Reto Mueller am
Gewinner des IWB KMU Award 2014 (v.l.n.r.: Marcel Schweizer, Präsident des Gewerbeverbandes Basel-Stadt, Gewinner Paulin Maissen, Schwabe AG, David Schreiner, Philipp Lichtenberg von Visionarity AG und Dr. David Thiel, CEO IWB). Foto: Markus Schneeberger

Gewinner des IWB KMU Award 2014 (v.l.n.r.: Marcel Schweizer, Präsident des Gewerbeverbandes Basel-Stadt, Gewinner Paulin Maissen, Schwabe AG, David Schreiner, Philipp Lichtenberg von Visionarity AG und Dr. David Thiel, CEO IWB). Foto: Markus Schneeberger

Die Schwabe AG und die Visionarity AG sind die Preisträger des diesjährigen IWB KMU Awards. Dieser wurde am 04.09.2014 im Rahmen der Gewerbetagung des Gewerbeverbandes Basel-Stadt verliehen. Der IWB KMU Award wurde 2013 von IWB und dem Gewerbeverband Basel-Stadt ins Leben gerufen und trägt dazu bei, innovative Ideen und Unternehmen bekannt zu machen und noch mehr Unternehmen aus der Region für energieeffiziente Massnahmen zu begeistern.

Die Gewinnerpaket im Wert von insgesamt CHF 25‘000 wurden 2014 durch folgende Massnahmen gewonnen:
Weiterlesen »

Radio X lanciert den energiesparpriX

energiesparpriX

 

Radio X kürt die cleversten Energiesparteams der Region Basel. Ausgezeichnet wird die originellste Idee, welche am wirkungsvollsten Energie spart – Familien, Schulklassen, Vereine, Firmen, Jugendhäuser und andere Teams können um den energiesparpriX ins Rennen steigen. Das Preisgeld von insgesamt CHF 10’000.- wird durch den IWB Ökoenergie-Fonds gestiftet. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
Weiterlesen »

Im Urlaub, abschalten! – auch das ist Energieeffizienz

von Reto Mueller am

Wenn alle Haushalte in der Schweiz während den Ferien ihre elektronischen Geräte abschalten, können 65 Gigawattstunden Strom eingespart werden. Dies entspricht dem Jahresverbrauch von rund 15 000 Haushalten – so Energie Schweiz, welche in ihrer aktuellen Kampagne das Stromsparen während dem Urlaub propagieren.

Sie können sich die Energie Schweiz Kampagne auch hier anschauen.

Weiterlesen »

1 2 3 7

Letzte Kommentare

Kategorien

Nichts verpassen!

Mit dem RSS-Feed erhalten Sie laufend die neusten Artikel als Nachrichtenticker auf Ihren Browser. Einfach hier klicken und bestätigen.

Meist kommentierte Artikel

Schlagwörter